Qualitätsvolle Architektur gewährleisten

Die Stadtratsfraktion der Rosenheimer Grünen will beim Neubau des VR-Bank-Gebäudes in der Bahnhofstraße ein Wörtchen mitreden. Weil es sich hierbei um einen großen Bau in einer wichtigen Eingang- und Einkaufsstraße handelt, fordern sie in einem Antrag an die Oberbürgermeisterin, dass ein temporärer Gestaltungsbeirat einberufen wird.

Dieser soll die städtebauliche Relevanz und Gestaltung des Gebäudes begutachten und Empfehlungen formulieren. Damit soll eine qualitätsvolle Architektur und Stadtplanung gewährleistet werden.