Psychosoziale Hilfsdienste bilden Arbeitsgemeinschaft

Rettungswagen Unfall Notarzt Sanka

Die psychosozialen Notfallhilfsdienste in Stadt und Landkreis Rosenheim, sowie im Landkreis Miesbach haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.

Das teilte das Landratsamt Rosenheim mit. Die Hilfsdienste werden in kritischen Situationen bei Not- und Unglücksfällen gerufen und betreuen und unterstützen die Einsatzkräfte und Angehörige. Durch die neue Arbeitsgemeinschaft soll die Zusammenarbeit und Vernetzung der Dienste weiter verbessert werden.