Prozess um Drogenhandel

Justizia 3

Am Landgericht Traunstein muss sich heute ein Mann verantworten, der im Raum Rosenheim im großen Stil mit Drogen gehandelt haben soll. Insgesamt 600 Gramm soll der Münchner nach Rosenheim gebracht haben.

Ein verdeckter Ermittler kaufte ihm und einem Komplizen einen Teil der Drogen ab. In seinen Wohnungen in Aßling und München wurden weitere Drogen sichergestellt. Zudem fand die Polizei eine voll funktionsfähige Pistole.