Projektionen „Im Herzen der Stadt“

 

Die Initiative Erinnerungskultur Rosenheim lädt heute zum Auftakt ihrer Veranstaltungsreihe „Im Herzen der Stadt“ ein. Dabei werden heute von 21 bis 23 Uhr Bilder von Rosenheimer Opfern des Nazi-Terrors an die Hauswand des Max-Josefs-Platz 1, von der Prinzregentenstraße aus gesehen, projiziert.

Die Projektionen werden nach dem heutigen Abend noch an weiteren Freitagen und Samstagen im Juli, August und September zu sehen sein.