Prinzregentenstraße muss ausgebessert werden

Fahrbahnmarkierung Pylone

Die Fahrbahndecke der Prinzregentenstraße ist nicht ganz ebenflächig.

Der Mangel beschränkt sich auf eine Teilfläche in der Nähe des Ampelübergangs von der Fußgängerzone zum Max-Josefs-Platz. Der Mangel wird im Rahmen der Gewährleistung von der verantwortlichen Baufirma behoben. Deswegen werden am Montag Fräsarbeiten auf der Straße durchgeführt. Der Asphalteinbau erfolgt dann am Dienstagabend. Eine Vollsperrung ist dafür nicht notwendig.