Priener Polizei ermittelt gesuchten Autofahrer

Polizeiauto 1

Die Polizei Prien hat einen gesuchten Autofahrer ausfindig machen können. Es handelt sich um einen 67-jährigen Priener. Der Mann konnte über das Kennzeichen seines Fahrzeugs gefunden werden, berichtet das OVB.

Er soll rücksichtslos durch Prien und Rimsting gerast und dabei beinahe mehrere Unfälle verursacht haben. Unter anderem soll er in Prien bei Rot über einen Bahnübergang gefahren und dabei beinahe mit dem herannahenden Zug zusammengestoßen sein. Am selben Tag kam es in Rimsting zu einer weiteren brenzligen Situation. Beim Überholen einer Fahrzeugkolonne unterschätzte er den Gegenverkehr und musste über eine Verkehrsinsel ausweichen. Trotz zweier Platten fuhr er einfach weiter.