Pressekonferenz Brennernordzulauf – Erste Grobtrasse wohl abgelehnt

0128 PK Brennernordzulauf

Zur Stunde wird das Ergebnis des Raumordnungsverfahrens zum Brennernordzulauf im KuKo in Rosenheim vom bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Ailwanger vorgestellt. Allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit – lediglich Medienvertreter sind zugelassen.

Vor dem KuKo haben sich die Gegner des Projekts mit mehreren Traktoren formiert. Vor dem Gebäude ist dazu ein großes Polizeiaufgebot. Nach ersten Informationen vor Ort soll sich bereits eine Trasse als nicht-raumverträglich erwiesen haben. Die Trasse wäre östlich des Inns bei Neubeuern verlaufen.