Positive Signale für das Rosenheimer Herbsfest

Herbstfest Rosenheim

Die Verantwortlichen bei der Stadt Rosenheim sind guter Dinge, was das Herbstfest angeht.

Das sagte ein Sprecher der Stadt heute auf Anfrage unseres Senders. Jetzt soll erstmal der 19. März abgewartet werden, bevor eine Entscheidung fällt. Dann enden voraussichtlich die aktuell geltenden bundesweiten Corona-Regeln. Eigentlich hätte heute ein Runder Tisch von Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger und Gesundheitsminister Holetschek zusammen mit Vertretern von Volksfesten stattfinden sollen. Der wurde wegen der Ukrainekrise aber abgesagt.