Positive Bilanz von großangelegten Alkoholkontrollen

Alkohol am Steuer

Die Polizei Brannenburg hat in der Nacht umfangreiche Alkoholkontrollen durchgeführt. Die Bilanz fällt grundsätzlich positiv aus. Die Mehrheit der Autofahrer verzichtete komplett auf Alkohol.

Lediglich zwei Vergehen wurden festgestellt. Ein Mann aus Brannenburg wurde mit über 1,1 Promille Alkohol im Blut erwischt. Ein Autofahrer aus Erl war ebenfalls stark angetrunken. Ihm nahm die Polizei aber noch vor Fahrtantritt den Autoschlüssel ab.