Positive Bevölkerungsentwicklung in Kiefersfelden

Baby Kind

Die Bevölkerungsentwicklung in Kiefersfelden ist positiv. Das geht aus der Jahresstatistik 2018 hervor, welche Bürgermeister Hajo Gruber vorgestellt hat.

Demnach sind im vergangenen Jahr 48 Kinder auf die Welt gekommen. Um die Bevölkerungsstruktur zu erhalten, bräuchte es rund 50 Geburten pro Jahr. In Zukunft soll also verstärkt versucht werden, die Jugend am Ort zu halten und den Zuzug junger Familien zu fördern. Schon jetzt bekommt jedes Neugeborene ein kleines Willkommensgeschenk nach der Geburt.