Porschefahrer mit 121 km/h in Rosenheim unterwegs

Porsche

Die Polizei Rosenheim hat bei Geschwindigkeitskontrollen mal wieder einen Raser geschnappt. Ein Porsche Fahrer war demnach auf der Kufsteiner Straße mit 121 km/h unterwegs.Erlaubt sind hier aber nur 50 Km/h. Als die Beamten ihm den Bußgeldsatz nannten, lächelte er und gab an, dass ihn das nicht stören würde. Allerdings erwartet ihn demnächst auch ein dreimonatiges Fahrverbot. Neben dem Porsche-Fahrer hat die Polizei innerhalb von einer Stunde noch vier weitere Autofahrer angehalten, die zu schnell waren.