Polizisten angegriffen: Heute Prozess

Justitia neu

Ein Mann hat in Wasserburg und Traunstein Gefängniswärter und Polizisten angegriffen – dafür steht er in Traunstein heute vor dem Amtsgericht. Der Mann war in der JVA Traunstein untergebracht.

Dort griff er drei Justizbeamte mit einem abgebrochenen Besenstiel an. Daraufhin wurde er in die Inn-Salzach-Klinik nach Wasserburg gebracht. Dort geriet er einige Tage später mit insgesamt sechs Polizisten aneinander. Im Laufe der Auseinandersetzung gelang es ihm einem Beamten die Dienstwaffe abzunehmen. Die Polizisten konnten den Mann aber überwältigen.