Polizeipräsidium kündigt Schwerpunktaktionen zur Fahrradsicherheit an

Fahrradweg

Im vergangenen Jahr waren deutlich mehr Fahrradfahrer in Verkehrsunfälle verwickelt.

Über 20% mehr Unfälle mit Fahrradfahrern wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd gezählt, dabei starben 14 Menschen und fast 2.500 wurden verletzt. Deshalb wird das Polizeipräsidium anlässlich des Aktionstages sicher.mobil.leben am Mittwoch den ganzen Mai hindurch Schwerpunktaktionen durchführen.