Polizeidienststellen im Landkreis Rosenheim: Mehr Sicherheit durch mehr Personal

polizeiprsidium

Es ist laut dem Rosenheimer Polizeipräsidenten Robert Kopp der „schönste Dienstbereich“ zwischen Zugspitze und Watzmann – 68 neue Kollegen sind jetzt im Polizeipräsidium Oberbayern Süd begrüßt worden. Zum Teil haben sie erst kürzlich ihre Ausbildung absolviert und bestanden.

Der andere Teil ist nach dem bisherigen Dienst in den Rosenheimer Dienstbereich versetzt worden. Die „Neuen“ werden vor allem im Wach- und Streifendienst der Dienststellen im Landkreis eingesetzt.