Polizei: Zwei Fahrradunfälle am Samstag in Rosenheim

Einsatzzentrale Polizei

Die Polizei musste in Rosenheim zu gleich zwei Fahrradunfällen ausrücken. Gestern Nachmittag stieß in Stephanskirchen ein 81-jähriger Autofahrer mit einem Radfahrer zusammen. Der 86-jährige Radfahrer ist bei dem Unfall nur leicht verletzt worden. Er ist mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden. Wenige später stießen am Mangfalldamm ein 12- und ein 32-jähriger Radfahrer zusammen. Der 32-Jährige soll dem 12-Jährigen mit einer hohen Geschwindigkeit entgegengekommen sein. Dabei zog sich die 12-jährige leichte Verletzung zu. Bei dem 32-Jährigen stellte die Polizei einen Atemalkoholwert von 1,60 Promille fest. Er muss jetzt mit einer Anzeige rechnen.