Polizei zieht positive Bilanz nach Demonstration

Brennernordzulauf Demo

Nach dem Demonstrationszug zum Brennernordzulauf, zieht die Polizei eine positive Bilanz. Demnach ist es kaum zu Staus gekommen. Laut Robert Maurer von der Rosenheimer Polizei sind offenbar viele Anwohner gleich zuhause geblieben.

Die Autofahrer, welche langsamer fahren mussten, zeigten zudem vollstes Verständnis. Entweder weil sie selbst die Planungen zum Brennernordzulauf kritisch sehen, oder weil sie das Demonstrationsrecht respektieren, so Maurer. Außerdem sprach er ein großes Lob an alle Demonstranten aus. Alle hätten sich an die Regeln gehalten und es hat auch hier keine Probleme gegeben.