Polizei zieht nach Kundgebung und Gegendemo Bilanz

Blaulicht Polizei Symbolbild

Die Polizei zieht nach der Stürzenberger Kundgebung und der Gegendemo eine durchaus positive Bilanz.


Wie die Polizei heute mitteilte, seien beide Versammlungen am Samstag friedlich verlaufen. Nach Polizeiangaben haben rund 250 Menschen an der Gegendemo teilgenommen. Während der Kundgebung und der Gegendemo haben einige Versammlungsteilnehmer Beleidigungen und Verleumdungen angezeigt.