Polizei warnt vor Wanderunfällen

Bernau Berge

Das vermutlich schöne Wetter über Ostern wird auch viele Wanderer in die Berge locken.

Nun warnt das Polizeipräsidium Oberbayern Süd vor Leichtsinn und weist darauf hin, dass auf der Nordseite oft noch Schnee liegt. In diesem Jahr gab es den Angaben nach schon 16 tödliche Unfälle im Bereich von Berchtesgaden bis zur Zugspitze. Eine Zahl, die viel zu hoch ist, so ein Sprecher.