Polizei: Sudelfeld ist keine private Motorradrennstrecke!

beamter mit handlaser

16 Anzeigen und Verwarnungen – das ist die Bilanz der Polizei nach der jüngsten Kontrollaktion am Sudelfeld. Die meisten der Verkehrsteilnehmer waren zu schnell unterwegs. Spitzenreiter war ein Motorradfahrer.Mittels Videoüberwachung mit einem zivilen Video-Motorrads wurde eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 136 bei erlaubten 100 km/h ermittelt. Allerdings wurden Spitzenwerte von bis zu 170 km/h verzeichnet. Unter den Autofahrern wurde ein Spitzenwert von 122 statt erlaubter 80 km/h gemessen. Einige Motorradfahrer wurden wegen technischer Mängel belangt. Dreien wurde noch vor Ort die Weiterfahrt untersagt.