Polizei stoppt Männer mit illegalen Waffen

Waffen Fund Grenzpolizei

Mit Waffen und Drogen im Gepäck sind auf der A8 bei Bad Feilnbach zwei Polen gestoppt. Die Polizei wurde auf sie aufmerksam,

weil das Fahrzeug der Männer zur Fahndung ausgeschrieben war. Bei der Durchsuchung des Wagens fanden die Ermittler eine Schreckschusspistole ohne Prüfzeichen, drei Wurfmesser, ein Butterflymesser, ein Einhand-Cuttermesser sowie kleinere Mengen an Haschisch und Kokain. Die Männer müssen mit einer entsprechenden Strafanzeige rechnen.