Polizei stoppt Edlinger mit 3 Promille

Einen sturzbetrunkenen Autofahrer hat die Polizei in Edling gestoppt. Der 45-Jährige hatte rund 3 Promille Alkohol im Blut, wie ein erster Test ergab.

Bei der Blutentnahme beim Arzt war der Mann zu Späßchen aufgelegt, obwohl er seinen Führerschein erst mal los ist und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr kassieren wird.