Polizei stoppt Autofahrer mit 2 Promille

Die Polizei hat in der Nacht in Bad Endorf eine Alkohol-Schwerpunktkontrolle durchgeführt – und promt ist den Beamten ein Betrunkener ins Netz gegangen.Beim Öffnen des Autofensters kam den Polizisten starker Alkoholgeruch entgegen. Wie sich herausstellte, hatte der 25-jährige Endorfer knapp zwei Promille. Seinen Führerschein ist er wohl erst einmal los.