Polizei nimmt Trickbetrüger in Rosenheim fest – sechsstellige Beute

Polizeiauto 1

Die Polizei hat im Landkreis Rosenheim zwei Trickbetrüger festgenommen. Die 19-jährige Frau und der 32-jährige Mann aus Polen sollen per Telefon mehrere Leute betrogen haben. Bei 4 Personen hatten sie erfolgt und erbeuteten einen niedrigen sechsstelligen Betrag.

Bei den Anrufen gaben sie an, dass ein Familienmitglied einen Unfall verursacht habe und nicht versichert sei. Es würde eine Kaution brauchen. Nach aktuellen Ermittlungen sind die Verhafteten Teil einer international agierenden Bande. Die Ermittlungen der Polizei gehen weiter.