Polizei nimmt Graffitisprayer in Rosenheim fest

Graffiti Symbol

Die Polizei hat in Rosenheim zwei Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Die beiden 18-jährigen richteten gestern Abend in der Aventinstraße einen größeren Sachschaden an.Die beiden besprühten mehrere Hauswände, Sitzbänke, Mülleimer, aber auch Kinderspielgeräte am dortigen Spielplatz. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 5.000 Euro. Die beiden jungen Männer wurden angezeigt.