Polizei löst Coronafeiern auf

coronavirus 4833754 640

Die Polizei hat am Wochenende im Landkreis Rosenheim gleich zwei illegale Corona-Partys hochgehen lassen.

Die Polizei ging einem Hinweis in Pfaffing nach. Die Beamten entdeckten in einer Wohnung einer 53-jährigen Frau noch drei weitere Menschen, die nicht zum Haushalt gehörten. Die 53-Jährige war mit der Auflösung des Treffens nicht einverstanden und ging die Polizisten an. Sie muss jetzt mit einer Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamten rechnen. In den frühen Morgenstunden des Sonntags sprengte die Polizei eine Geburtstagsparty in Albaching. Hier feierten acht junge Erwachsene aus verschiedenen Hausständen.