Polizei kündigt Schulwegkontrollen an

Schueler auf dem Schulweg klein

Morgen starten die Erstklässler an den Schulen in Stadt und Landkreis Rosenheim wieder mit dem Präsenzunterricht. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd weist in diesem Zusammenhang wieder auf die Schulwegsicherheit hin. Sie bittet im Umfeld von Schulen die Verkehrsteilnehmer um eine erhöhte Aufmerksamkeit. Dazu wird die Polizei auch wieder verstärkt Kontrollen durchführen. Das Augenmerk der Polizei liegt dabei beispielsweise auf der Einhaltung der Gurtanlege- und Kindersicherungspflicht oder dem verkehrssicheren Zustand von Fahrrädern.