Polizei fahndet nach wie vor nach Täter

0526 Raubueberfall

Die Ermittlung nach dem gestrigen Raubüberfall in einem Rosenheimer Schuhgeschäft in der Innenstadt ist nach wie vor im Gange.

Das teilte uns die Polizei mit. Nach dem rund 20-Jahre alten Täter wird nach wie vor gefahndet. Eine Suchaktion wie gestern gibt es aber heute nicht. Das mache wenig Sinn, teilte uns ein Polizeisprecher mit. Es werden Spuren überprüft und Vernehmungen im Umfeld durchgeführt. Außerdem werden auch die Videoaufnahmen nach eventuellen Hinweisen geprüft. Nach den ersten Erkenntnissen ging gestern ein junger Mann bewaffnet mit einer Schusswaffe in das Schuhgeschäft und verlangte Bargeld. Er besann sich dann jedoch und flüchtete. Eine groß angelegte Suchaktion blieb gestern ohne Erfolg.