Polizei entdeckt Waffen und Drogen bei einem Kolbermoorer

Waffe

Die Polizei hat bei einem Autofahrer in Kolbermoor eine illegale Schusswaffe sichergestellt.

Das Auto des Mannes wurde gestern im Rahmen einer routinemäßigen Verkehrskontrolle genauer unter die Lupe genommen. Grund war ein offen im Wagen liegender Schlagring. Bei der anschließenden Durchsuchung fand die Polizei eine illegale Schreckschusspistole inklusive Munition sowie einen weiteren Schlagring. In seiner Wohnung entdeckte sie wenig später noch eine geringe Menge Betäubungsmittel und weitere nach dem Waffengesetz verbotene Gegenstände. Der 30-jährige Slowake mit Wohnsitz in Kolbermoor wurde vorläufig festgenommen.