Pole muss wegen verpassten Zahlungen hinter Gitter

Festnahme 2

Von der Straße in den Knast: Die unbeglichenen Verfahrenskosten wegen Trunkenheit im Verkehr hätte ein Pole doch lieber begleichen sollen.

Er hatte die ausstehenden 1.300 Euro bei einer Kontrolle der Bundespolizei auf der A93 nicht dabei. Tübinger Staatsanwaltschaft hatte die Geldstrafe samt Verfahrenskosten verhängt. Der 56-jährige wurde deshalb festgenommen und muss nun 54 Tage Ersatzhaft absitzen.