Podiumsdiskussion zum Thema Milchwirtschaft

kl. Jungrinder in der Sonnen

Haben die regionalen Milchbauern eine Zukunft? Um genau diese Frage geht es heute Abend im Gasthaus Höhensteiger in Westerndorf St. Peter.

Zu der Podiumsdiskussion werden unter anderem der Kreisobmann des bayerischen Bauernverbands Hans Foldener und Johann Krautenbacher von der Käserei Bergader erwartet. Hintergrund: Seit April 2015 ist die Milchquote in der EU abgeschafft, seitdem fiel der Milchpreis zwischenzeitlich auf unter 20 Cent, was den Umsatz der Bauern stark einbrechen lies. Alle Zuhörer können sich aktiv an der Diskussion zum Thema Milchwirtschaft beteiligen. Los geht´s um 20 Uhr.