Pflegebedarfsplan kurz vor Fertigstellung

Senioren

Der Pflegebedarfsplan der Stadt Rosenheim befindet sich auf der Zielgeraden. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren, heißt es vonseiten der Stadt. Eigentlich sollte der Pflegebedarfsplan bereits im Herbst vorgestellt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich die Arbeiten am Pflegebedarfsplan nach hinten verschoben. Er soll jetzt Mitte Juli vorgestellt werden. Beim Pflegebedarfsplan prüfen der Seniorenbeirat und der Verein Pro Senioren, ob genügen Pflege- und Altenheimplätze in der Stadt vorhanden sind. Außerdem werden die Kapazitäten der ambulanten Pflege festgestellt.