Pfingstfest in Bad Aibling gut gestartet

Bier Lederhose Herbstfest

Ein schönes erstes Wochenende – das ist die Bilanz von Festwirt Christian Fahrenschon vom Bad Aiblinger Pfingstfest,

welches am Wochenende gestartet ist. Demnach war die Stimmung super und alle Besucher hätten sich vorbildlich an die Auflagen gehalten. Als nächstes hofft Fahrenschon, dass noch ein paar Schausteller ihre Fahrgeschäfte oder Buden öffnen dürfen. Schließlich seien seit dem Wochenende auch die Freizeitparks wieder offen. Verdienen wird er nach eigenen Angaben an dem Fest nichts, weil der Aufwand für die verringerten Besucherzahlen zu groß ist. Wichtiger sei es ihm dagegen Freude und Optimismus in den Corona-Zeiten zu verbreiten.