Pfaffing unterstützt Rettungshundestaffel Inntal

Rettungshundestaffel Inntal

Die ehrenamtliche Rettungshundestaffel Inntal e.V. braucht ein neues Fahrzeug. Die Gemeinde Pfaffing unterstützt den Verein deswegen mit 1.000 Euro.

Das hat der Gemeinderat entschieden, wie uns Bürgermeister Lorenz Ostermaier auf Anfrage mitteilte. Laut Ostermaier ist die Rettung eine gute Sache, die unterstützt werde sollte. Kostenfrei fahren die Mitarbeiter mit ihren Hunden zu Sucheinsätzen, um Opfer, zum Beispiel im Wald, schnell Orten zu können. Ostermaier hofft, dass auch andere Gemeinden sich an dem benötigten Fahrzeug beteiligen. In dem Fahrzeug sollen dann mehrere Mitarbeiter und Hunde zu einem Einsatz transportiert werden können.