Petition für neues Schwimmbad in Bad Aibling

swimming pool 504780 6401

„Schwimmen oder ertrinken“ 


Unter diesem provokanten Motto ist in Bad Aibling eine Petition gestartet worden. Die Organisatoren setzen sich für den Bau eines Sportbades ein. Schon seit langer Zeit setzt sich der Verein „Sportbad Bad Aibling“ für den Bau eines Bades ein. Bisher ging bei den Planungen für ein Sportbad relativ wenig voran. Zusammen mit dem Fokus-Familiennetzwerk startet der Verein jetzt aber eine Online-Petition an den Landkreis. Den Initiatoren geht es dabei vor allem um eine Unterstützung bei der Finanzierung. Nach derzeitigen Planungen würde ein Hallenbad 5,4 Millionen Euro kosten. Rund die Hälfte könnte über eine Förderung des Freistaats Bayern finanziert werden. In den ersten sechs Tagen trugen sich knapp 350 Personen in die Petition ein.