Perseiden: Bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde

Alle Himmelgucker in der Region freuen sich über die Perseiden – ein Sternschnuppenschwarm, der derzeit gut zu sehen ist. In der morgigen Nacht, von Samstag auf Sonntag, erreicht der Schwarm seinen Höhepunkt: Pro Stunde werden 60 bis 100 Sternschnuppen herabstürzen.Aber schon heute und die folgenden Tage kann man sich viele Wünsche zurecht legen, sagt Elmar Junker von der Sternschnuppe Rosenheim. Denn schon drei Tage vor und auch drei Tage nach dem Schwarmhöhepunkt kann und konnte man viele Sternschnuppen beobachten. Nach dem Maximum an Perseiden am Wochenende bekommen wir einen abnehmenden, später aufgehenden und damit schwächeren Mond. Das verstärkt die Chancen auf viele gut zu sehende Sternschnuppen. Unbeleuchtete Stadt- oder Dorfränder eignen sich besonders gut, um dem Spektakel beizuwohnen. Vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.