Perfekter Start zur Bundesligapremiere

Was für eine Premiere für den Aufsteiger! Der TSV 1860 Rosenheim hat am ersten Spieltag der Tennis-Bundesliga alle seine Partien gewonnen und grüßt den Rest der Liga nun von der Tabellenspitze.

Die 60er gewannen gegen den Vizemeister Düsseldorf alle vier Einzel sowie beide Doppel und stehen als einziges Team mit lupenreiner Weste da. Bereits morgen geht’s für die Rosenheimer weiter, dann auswärts in Aachen. Aachen hatte im ersten Spiel zuhause ein 3:3 Unentschieden gegen Krefeld geholt.