Pelhamer See bis auf Weiteres für Badegäste gesperrt

Badesee Symbol

Wegen des Verdachtes auf Blaualgen entnimmt das Gesundheitsamt Rosenheim heute Nachmittag Wasserproben aus dem Pelhamer See. Bis Klarheit herrscht ist der See für Badegäste gesperrt.

Denn Blaualgen können, wenn sie verschluckt werden die Haut reizen, Entzündungen oder allergische Reaktionen auslösen. Das Gesundheitsamt erwartet eine Ergebnis der Untersuchung bis Donnerstag