Patronatstag in Aschau: 47 Kompanien erwartet

Gebirgsschützen Bernau

In knapp vier Wochen treffen wohl rund 4.000 Gebirgsschützen in Aschau aufeinander.

Am Wochenende vom 07. Und 08. Mai findet der Patronatstag statt. 47 Kompanien zwischen Garmisch-Partenkirchen und Bad Reichenhall haben sich angemeldet. Schirmherr des Patronatstages ist Bayern Ministerpräsident Markus Söder. In einer Woche wird das Festzelt aufgestellt. Der Patronatstag ist der höchste Feiertag der bayerischen Gebirgsschützen. Nach einer zweijährigen Corona-Pause findet die Veranstaltung heuer in Aschau statt.