Paschke und Schmid verpassen Quali für Finale bei Nachholspringen

Skispringen

Constantin Schmid vom WSV Oberaudorf und Pius Paschke vom WSV Kiefersfelden sind beim heutigen Springen der Vierschanzen-Tournee ausgeschieden. Beim Nachholspringen in Bischofshofen für den abgesagten Durchgang in Innsbruck, konnten sich Paschke und Schmid nicht für den finalen Durchgang qualifizieren. Sie treten damit erst morgen wieder zum Dreikönigsspringen in Bischofshofen an.