Parfümdiebin erwischt

Polizei Adler

Eine Parfümdiebin ist in Rosenheim auf frischer Tat ertappt worden. Die Frau war in einem Geschäft in der Münchener Straße unterwegs.

Ein Ladendefektiv beobachtete eine Landshuterin gestern Nachmittag dabei, wie sie sich Parfümflaschen einsteckte und den Laden verließ. Die Diebstahlsicherung am Ausgang schlug beim Verlassen des Geschäftes keinen Alarm. Kurze Zeit später konnte die Frau in der Innenstadt überführt werden. Die Polizei stellte bei der 44-jährigen einige Parfümflaschen sicher. Die Tasche war gegen den Diebstahlalarm präpariert. Die 44-jährige muss jetzt wegen einer Anzeige wegen Ladendiebstahl rechnen.