Paket löst LKA-Einsatz in Kolbermoorer Briefzentrum aus

cardboard-box-155479 640

Aufregung im Kolbermoorer Briefzentrum – ein verdächtiges Paket ohne Adressaufkleber hat gestern Abend ein Einsatz von Polizei, Feuerwehr und einer Sondereinheit des LKA verursacht. Es wurde durchsucht, bevor Entwarnung gegeben werden konnte. Im Paket befand sich lediglich ein weihnachtliches Bastelset.

Danach konnten auch die Mitarbeiter das Gebäude wieder betreten. Rosenheim24 zitiert die Polizei, nach dem gefundenen Paket in Potsdam vor einer Woche sei man lieber übervorsichtig gewesen. Bereits 2015 hatte es einen ähnlichen Einsatz in einem Bad Aiblinger Supermarkt gegeben.