Ozapft is – das Rosenheimer Herbstfest ist eröffnet

Wiesn Bauer

2 Schläge von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer und 4 von dem stellvertretenden Landrat Josef Huber hat es gebraucht und damit ist das Rosenheimer Herbstfest 2019 offiziell eröffnet.

Um Punkt 12 haben die beiden im Flötzinger und im Auer Bräu Festzelt das erste Faß Bier angezapft. Bauer sagte danach unserem Sender, dass es sich nicht anders angefühlt habe, obwohl es ihr letztes Mal war. Eine gewisse Aufregung sei da gewesen, die aber auch notwendig ist, um die Situation zu meistern. Zuvor hat sich Bauer in ihrer Rede eine friedliche Wiesn gewünscht. Vor allem die Polizei hat sie dabei für ihren Einsatz gedankt. Außerdem dankte sie allen Mitarbeitern, Schaustellern und Ehrenamtlichen, welche das Fest durch ihre Arbeit überhaupt möglich machen.