Organisierte Kriminalität bei uns kaum Thema

Bundespolizei Fahnder 2

Organisierte Kriminalität ist in der Region Rosenheim kaum ein Thema. Das geht aus einer heute veröffentlichten Pressemitteilung des Landeskriminalamtes hervor.

Demnach gab es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd im vergangenen Jahr ein Ermittlungsverfahren in Sachen organisierte Kriminalität. Auch im Jahr davor war es lediglich ein Verfahren. Damit liegt das Rosenheimer Präsidium teilweise deutlich unter den Zahlen der restlichen bayerischen Präsidien. Bayernweit gab es im vergangenen Jahr insgesamt 76 Ermittlungsverfahren. Der größte Bereich ist dabei der Rauschgifthandelt.