ÖPNV und Radwege sollen ausgebaut werden

ÖPNV

Der öffentliche Nahverkehr im Rosenheimer Umland soll ausgebaut werden. Das wurde beim Stadt-Umland-Bereich Rosenheim Treffen in Bad Aibling deutlich.

Rosenheim habe einen neuen Regionalen Omnibusbahnhof, der ausschließlich für die Anbindung der umliegenden Städte und Gemeinden da ist. Jetzt gilt es, diese Verkehrsdrehscheibe auch ordentlich zu nutzen, so Rosenheims Oberbürgermeisterin Bauer. Außerdem soll es noch eine Machbarkeitsstudie für Radschnellwege in der Region geben. Diese soll Ende Mai vorgestellt werden.