Oberbayerischer Gemeindetag in Aschau

Es geht um die Flüchtlingsproblematik: In Aschau treffen sich den ganzen Tag über Vertreter der Gemeinden aus ganz Oberbayern. Bei der Bezirksversammlung des Oberbayerischen Gemeindetags werden die Auswirkungen des Flüchtlingsstroms auf den heimischen Wohnungsmarkt diskutiert. Zu Gast ist Bayerns Sozialministerin Emilia Müller.

Bereits vorab hatte der Gemeindetag den die Staatsregierung kritisiert. Die immer wieder ausgesprochenen Drohungen, anerkannte Flüchtlinge ohne Wohnung in die Verantwortlichkeit der Gemeinden abzugeben, sei wenig hilfreich, so die Kritik.