OB-Podiumsdiskussion vom Stadtjugendring

Mikrofon Gesang

Welche Jugendthemen haben die OB-Kandidaten in Rosenheim auf dem Schirm? Das wird am Abend bei der Podiumsdiskussion vom Stadtjugendring geklärt.

Im Vorfeld wurden bereits Fragen zu verschiedenen Themen an die Kandidaten erarbeitet. Dazu zählen eine Verbesserung des Radwegenetzes und die Förderung von Vereinen. Aber auch das Gelände am Happinger See als Ort für Jugendarbeit und die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs werden diskutiert. Ausgeladen zur Veranstaltung wurde der AfD-Kandidat Andreas Kohlberger. Hintergrund war ein Youtube-Video aus dem Jahr 2018, in dem Kohlberger zu Gewalt gegen Migranten aufruft. Laut dem Stadtjugendring verstoße so ein Verhalten gegen die Satzungsprinzipien.