Nußdorf muss Trinkwasser abkochen

Wasserhahn Symbol

Die Gemeinde Nußdorf muss ab sofort ihr Trinkwasser abkochen.

Im Versorgungsbereich der Gemeinde ist der festgelegte Grenzwert für die mikrobiologische Verunreinigung überschritten worden. Heißt, dass das Trinkwasser 10 Minuten bei hundert Grad abgekocht werden muss, bevor es zum Trinken, zum Abwaschen von Salat, Gemüse und Obst oder zur Zubereitung von Säuglingsnahrung verwendet werden darf. Eine Rohrnetzspülung und Desinfektionsmaßnahmen sind eingeleitet. Die Abkochverfügung wird voraussichtlich für die kommenden Tage gelten.