Nußdorf: Mit Betäubungsmittel über die Grenze

0727 Festnahmen Bundespolizei

Mit Betäubungsmittel über die Grenze wollten gestern Abend zwei Männer aus dem Landkreis Rosenheim und Traunstein.

Sie sind von der Bundespolizei in Windshausen bei Nußdorf am Inn gestoppt worden. Es stellte sich heraus, der Fahrer hatte Drogen genommen und sein Beifahrer hatte verschiedene Betäubungsmittel bei sich. Beide Männer wurden angezeigt, die Polizei Brannenburg ermittelt.