Neues vom Wiesnblaulicht – Polizei warnt vor Dieben

Wiesnwachteam 2019

Die Wiesnwache warnt auf dem Herbstfest in Rosenheim vor Dieben. Erst gestern wurde einem 18-Jährigen aus dem Landkreis der Geldbeutel geklaut.

Die Wiesnwache bittet deswegen alle darum, ihre Wertgegenstände niemals unbeobachtet zu lassen. Geholfen werden konnte dagegen einer jungen Dame. Ihr war der Ausweis in den Gully geflogen. Die Polizei versuchte, den Gullydeckel aus der Verankerung zu hieven, was mit der Hilfe der Feuerwehr schließlich unter dem Jubel der Besucher auch gelang. Außerdem hatte am frühen Abend noch ein 9-jähriger Bub seine Mutter verloren. Eine erste Suche der Polizei ergab nichts, wodurch der Junge mit auf die Wache kam. Dort konnte die Mutter ihn schließlich auch überglücklich abholen.