Neues Schnelltestzentrum in Aschau eröffnet

0402 Schnelltest Aschau Reiter Corona

Das Rote Kreuz hat in Aschau ein weiteres Schnelltestzentrum eröffnet.

Damit haben die Leute im Chiemgau Zugriff auf eine weitere Station, um sich einfach, schnell und unkompliziert auf das Coronavirus testen zu lassen. Pro Woche hat jeder Bürger in Bayern Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest. Die Anmeldung für einen Termin funktioniert zentral über die Internetseite coronatest-rosenheim.de, das Schnelltestzentrum in Aschau hat täglich von 11 bis 15 und 16 bis 19 Uhr geöffnet und befindet sich im BRK Haus in der Bahnhofstraße 14a.